Der Stammtisch für die Freunde der Motorräder aus den 70er Jahren

Im Sommer 2001 hatte Heinz Pötschke, mehr oder weniger aus einer Laune heraus, ein
Treffen für die Fans der 70er Jahre Bikes organisiert.Das damalige Treffen fand auf der
grünen Wiese statt und zog doch eine gewisse Schar von Leuten an, die sich diesen
Motorrädern verschrieben haben.

Auch Michael Wiedemann nahm mit seiner Kawasaki Z 1000 teil, genau wie Helmut Sing mit
seiner MV Agusta 750 SS. An diesem Tag wurde die Idee zu einem Stammtisch geboren. Es
sollte noch bis zum November dauern bis sich die Gründungsmitglieder,zu denen auch
Wolfgang Starr und Dieter Lubenow gehören, im Wietes Wirtshaus in Theenhausen bei
Werther /Westf. trafen.

Mittlerweile organisiert der Stammtisch jedes Jahr eine Ausstellung, bei der die Fans der
klassischen Motorräder auf ihre Kosten kommen. Die schönsten und seltensten Bikes von nah
und fern werden dem Publikum präsentiert, womit sich der Stammtisch mit den Jahren einen
guten Namen gemacht hat. Biker auf allen Treffen im norddeutschen Raum kennen die
Veranstaltung und viele folgen dem alljährlichen Ruf.

Gerne werden neue Gäste beim monatlichen Stammtisch oder bei der jährlichen Ausstellung
begrüßt. Neue Exponate für diese Ausstellung werden immer gerne aufgenommen.

Wer weitere Informationen bezüglich Stammtisch oder Ausstellung möchte, klickt sich einfach
weiter durch oder meldet sich bei Heinz oder Michael.


wir waren auf der Messe
Motorräder 2008 in Dortmund

Bilder Presse Termine Impressum Links Gästebuch Home

© 2010 Stammtisch-Classic-Bikes